Facharzt für Arbeitsmedizin (w/m/d) 


Diakonie Güstrow – das sind mehr als 1.100 Mitarbeiter in über 30 Diensten und Einrichtungen. Als Mitglied des Diakonischen Werkes Mecklenburg-Vorpommern e.V. leisten wir aktive Unterstützung und Hilfe für Menschen in der Region.

„Menschen für Menschen“ ist unser Leitsatz, den unsere Mitarbeiter mit großem Engagement und im Sinne christlicher Nächstenliebe in ihrer täglichen Arbeit mit Leben füllen.

Wir suchen einen Facharzt für Arbeitsmedizin (w/m/d) für eine längerfristige Tätigkeit auf Honorarbasis. Es besteht auch die Möglichkeit der Festanstellung, insbesondere in Teilzeit.

Ihr Aufgabengebiet

  • Arbeitsmedizinische Betreuung aller Mitarbeitenden der Diakonie Güstrow und ihrer Tochtergesellschaften
  • Arbeitsmedizinischen Vorsorgen nach ArbMedVV inklusive der dazugehörigen Impfungen
  • Gewährleistung aller im §3 ASIG festgelegten Aufgaben eines Betriebsarztes
  • Durchführung von Untersuchungen gemäß StrlSchV
  • Teilnahme an Gefährdungsbeurteilungen, beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement und bei Vor-Ort-Begehungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Humanmedizin sowie eine abgeschlossene Facharztausbildung Arbeitsmedizin oder die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Erfahrung in Projekten des betrieblichen Gesundheitsmanagements und der Gesundheitsprävention wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Dienstleistungsorientierung und betriebswirtschaftliches Grundverständnis
  • Flexibilität und eigeninitiatives Organisationsvermögen
  • Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung
  • Reisebereitschaft u.a. zur Betreuung unserer Mitarbeiter an den verschiedenen Standorten

Dafür stehen wir als Arbeitgeber

Die Diakonie Güstrow ist einer der größten sozialen Arbeitgeber im mittleren Mecklenburg. Wir bieten eine Vielzahl an attraktiven Angeboten, darunter konkret für die Stelle als Facharzt für Arbeitsmedizin (w/m/d):

  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem interessanten, weitgefächerten Aufgabengebiet
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem AVR DW M-V
  • 5-Tage-Arbeitswoche, ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • eine Region mit hohem Kultur- und Freizeitwert, mit direkter Anbindung an die Ostsee - bei der Sie abseits des Jobs entspannt durchatmen können

Ansprechpartner: Katja Voeske

Telefon: 03843 776 1043